Gut versorgt im Pflegefall

Aufgrund der steigenden Lebenserwartung muss jeder zweite damit rechnen im Alter zum Pflegefall zu werden. Finden Sie mit uns heraus, wie Sie für diesen Fall optimal vorsorgen können.

Für die Pflege vorsorgen – Vermögen schützen

Die staatliche Pflegeversicherung deckt nur den kleineren Teil der anfallenden Pflegekosten ab.
Der Rest muss aus privater Tasche bezahlt werden. Schon heute ist mit Zuzahlungen bis zu 1.850 Euro pro Person im Monat zu rechnen – in Einzelfällen ist die monatliche Belastung sogar noch höher!
Wir beraten Sie gerne, wie Sie sich für diesen Fall absichern können, ohne Ihr Vermögen aufzubrauchen oder Ihren Angehörigen auf der Tasche zu liegen. Dank unseres Marktvergleiches von über 35 privaten Versicherern finden Sie bei uns die Versicherung, mit der Sie am besten die staatlichen Leistungen ergänzen können.